Wenn man ohne Flügel geboren wurde, darf man sie nicht am wachsen hindern.
(Coco Chanel)

Image

Willst
Du fliegen lernen?

Fliegen ist Freiheit pur!

Wir erfüllen Dir den Traum vom Fliegen. Ausgereifte Schulungsmethoden, langjährige Erfahrung und ein motiviertes Team mit Spaß am Fliegen machen den Unterschied.

Wir bringen Dir sicher und schnell das Fliegen von aerodynamisch gesteuerten Ultraleichtflugzeugen bei! Entscheide Dich für die Sportpilotenlizenz (SPL) oder die Lizenz für die Leichten Luftsportgeräte bis 120 kg. Für Letztere benötigst du keine flugärztliche Tauglichkeitsuntersuchung (Medical).

Zu den Ausbildungsinhalten

Variante 1 (individuell gestaltbar):

Wir vermitteln Dir innerhalb von nur neun Tagen das gesamte relevante Theoriewissen. Du lernst in unseren klar strukturierten Kompaktkursen alles, was Du zum Bestehen der Theorieprüfung benötigst.
Innerhalb dieser neun Tage sammelst Du außerdem Deine ersten Flugerfahrungen im Cockpit.

Variante 2 (insgesamt vier Wochen):

Die ersten beiden Wochen schließen mit der Theorieprüfung ab. Jeder Tag ist so konzipiert, dass abwechselnd Theorie unterrichtet und dann geflogen wird. Nach einer Pause startet der zweite Zwei-Wochen-Block (14-tägiges Fliegercamp) mit intensivem Flugtraining. Am letzten Tag findet die abschließende Praxisprüfung statt. Wer länger benötigen sollte, zum Beispiel aus beruflichen Gründen etc., kann die Abschlussprüfung verschieben.

Variante 3 (insgesamt vier Wochen):

Die ersten 9 Tage darf zuhause per Computer Theorie gelernt werden. Danach treffen wir uns, um Theorie und Praxis zu trainieren. Die Theorieprüfung findet nach der zweiten Woche statt. Nach einer Pause startet der zweite Zwei-Wochen-Block (14-tägiges Fliegercamp) mit intensivem Flugtraining. Am letzten Tag findet die abschließende Praxisprüfung statt. Wer länger benötigen sollte, zum Beispiel aus beruflichen Gründen etc., kann die Abschlussprüfung verschieben.

Ein Team, ein Ziel!

Sicherheit, Professionalität und Spaß stehen bei unserer Ausbildung an erster Stelle. Und an zweiter, und an dritter.
Das betrifft Fluglehrer und Ausbildungsflugzeuge gleichermaßen. Unsere Fluglehrer haben mindestens zehn Jahre Flugerfahrung.
Viele von ihnen haben zudem eine PPL-A-Lizenz für Privatpiloten. Sie sind alle samt Piloten aus Leidenschaft und helfen auch Dir das Fliegen zu erlernen.


Du findest bei uns:

Harald Büscher, Ausbildungsleiter der Airman Fliegerschule, Fluglehrer (PPL-A, SPL), Pilot seit über 34 Jahren,
Toralf Gruner, Fluglehrer und Pilot seit über 15 Jahren (PPL-A, SPL) und Autor diverser Lehrfilme für die Allgemeine Luftfahrt
und weitere motivierte Fluglehrer, die uns bei der Ausbildung behilflich sind.

Du hast bei uns zwei Ausbildungsmöglichkeiten: die Sportpilotenlizenz (SPL) und die Lizenz für Leichte Luftsportgeräte bis 120 kg Leermasse.

Herr der Lüfte

Ausbildung zum Sportpiloten (SPL) auf Dreiachs-Ultraleichtflugzeugen.
Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis

mehr erfahren
Abenteurer

Ausbildung für die Leichten Luftsportgeräte bis 120 kg Leermasse.
Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, kein fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis notwendig

mehr erfahren
Herr der Lüfte: unsere Leistungen und Inhalte der Sportpilotenlizenz (SPL):


Theorieausbildung

Du machst die komplette theoretische Ausbildung im Kompakt-Intensivkurs
in sieben Fächern:

  • Luftrecht & Flugfunk
  • Navigation
  • Meteorologie
  • Aerodynamik
  • Technik und pyrotechnische Einweisung
  • Verhalten in besonderen Fällen
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Praxisausbildung

    Die Praxisausbildung beinhaltet mindestens 30 Flugstunden mit folgenden Schwerpunkten:

  • Starts und Landungen auf verschiedenen Flugplätzen
  • Außenlandeübungen mit Fluglehrer
  • 2 Überlandflüge mit Fluglehrer über jeweils eine Gesamtstrecke von mindestens  200 Kilometern mit Zwischenlandung
  • Besondere Flugzustände & Verhalten in Notfällen
  • 5 Stunden Alleinflug mit mehreren Überlandflügen

  • Voraussetzungen
  • Mindestalter bei Ausbildungsbeginn: 16 Jahre; Mindestalter zum Erwerb der Lizenz: 17 Jahre (beglaubigte Zustimmungserklärung der Eltern erforderlich)
  • Fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis (Klasse II)
  • Kopie Personalausweis oder Reisepass

  • Kostenübersicht

    Externe Kosten: ca. 355,00 Euro

     
    Flugärztliche Untersuchung
    ca. 125 Euro
    Prüfungsgebühren (Prüfer vom Deutschen Aeroclub DaeC)
    ca. 230 Euro

    Kosten SPL-Ausbildung : ab 5435,00 Euro

    Theorieausbildung Fliegerschule (Online Kurs)
    485 Euro
    Praxisausbildung mit Schulungsflugzeug (30 Flugstunden)
    4500 Euro
    Landegebühren (150 Landungen)
    450 Euro
    Gesamtkosten
    ab 0,00
    Euro

    inklusive MwSt 19%.
    Der Gesamtpreis beinhaltet auch die externen Kosten für die Prüfungsgebühren sowie den Flugarzt.

    Mögliche zusätzliche Kosten:
    Benötigst Du mehr als die 30 obligatorischen Stunden praktischer Ausbildung (im Durchschnitt reichen diese jedoch aus), berechnen wir jede weitere Flugstunde mit 150,00 Euro. Die Landegebühren richten sich nach den jeweiligen Flugplätzen.

    Zusätzliche Ausbildungsmöglichkeiten:
    • Passagierberechtigung
    • Bannerschleppberechtigung
    • SPL + Lizenz für Leichte Luftsportgeräte bis 120 kg: Dazu schulen wir Dich mindestens fünf Stunden auf unseren "ganz Leichten"
    • Sprechfunkzeugnis Deutsch und Englisch (BZF II oder BZF I)
    • Airman-Fliegercamps: Abenteuer pur und Intensivtraining - Standort nach Absprache (Deutschland, Polen, Niederlande, Tschechien)

    Möchtest Du Dich jetzt zu einem der Kurstermine eintragen?

    Abenteurer: unsere Leistungen und Ausbildungsinhalte zum Fliegen von Ultraleichtflugzeugen bis 120 kg Leergewicht:


    Theorieausbildung

    Du machst die komplette theoretische Ausbildung entweder online oder im Kompakt-Intensivkurs in sieben Fächern:

  • Luftrecht & Flugfunk
  • Navigation
  • Meteorologie
  • Aerodynamik
  • Technik und pyrotechnische Einweisung
  • Verhalten in besonderen Fällen
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Praxisausbildung

    Die Praxisausbildung beinhaltet keine Mindestflugzeit. Die Ausbildung umfasst:

  • Praktische Flugausbildung auf doppelsitzigem Ultraleichtflugzeug mit Fluglehrer
  • Außenlandeübungen mit Fluglehrer
  • einen Überlandflug mit Fluglehrer über eine Gesamtstrecke von mindestens
     100 Kilometern mit Zwischenlandung auf einem anderen Flugplatz
  • mindestens 30 Starts und Landungen im Alleinflug auf 120-kg-Flugzeug
  • zwei Überlandflüge: Alleinflüge mit jeweils einer Stunde Dauer oder 50 km und
     jeweils einer Zwischenlandung auf einem anderen Flugplatz

  • Voraussetzungen
  • Mindestalter bei Ausbildungsbeginn: 16 Jahre; Mindestalter zum Erwerb der Lizenz: 17 Jahre (beglaubigte Zustimmungserklärung der Eltern erforderlich)
  • Kopie Personalausweis oder Reisepass

  • Kostenübersicht

    Externe Kosten: ca. 230,00 Euro

     
    Flugärztliche Untersuchung (entfällt)
    0 Euro
    Prüfungsgebühren (Prüfer vom Deutschen Aeroclub DaeC)
    230 Euro

    Kosten Ausbildung : ab 3395,00 Euro

    Theorieausbildung Fliegerschule (online)
    485 Euro
    Praxisausbildung mit UL-Zweisitzer (10 Stunden)
    1500 Euro
    Praxisausbildung auf 120-kg-Flugzeug (10 Stunden)
    960 Euro
    Landegebühren (bei 100 Landungen)
    250 Euro
    Gesamtkosten
    ab 0,00
    Euro

    inklusive MwSt 19%.

    Der Gesamtpreis beinhaltet auch die externen Kosten für die Prüfungsgebühren.

    Mögliche zusätzliche Kosten:
    Benötigst Du mehr als die oben genannten Stunden praktischer Ausbildung, berechnen wir jede weitere Flugstunde mit Lehrer mit 150,00 Euro für UL-Zweisitzer und 96,00 Euro für unseren „leichten“ Flieger. Die zusätzlichen Landegebühren richten sich nach den Preisangaben der jeweiligen Flugplätze.

    Warum nicht gleich das eigene 120 LL-Flugzeug?
    • Bei uns kannst Du die Lizenz für die Leichten Luftsportgeräte bis 120 kg mit Deinem eigenen 120-kg-Flugzeug machen. Vorteil: Du kannst Dich schon in der Ausbildung daran gewöhnen und sparst die Charterkosten für das Schulungsflugzeug.

    Möchtest Du Dich jetzt zu einem der Kurstermine eintragen?

    Termine für Kompaktkurse und Fliegercamps

    Für die nächste Saison stehen noch keine Termine zur Auswahl, bitte schau in den nächsten Wochen wieder vorbei oder lass Dich ganz einfach per Mail informieren.

    Bereit für große Abenteuer?

    Du kannst bei uns
    Rundflüge und Ausflüge

    Wer fliegen will braucht Flügel. Erlebe die Welt aus der Vogelperspektive im Ultraleichtflugzeug. Diesen Spaß bieten wir Dir zu jeder Jahreszeit. Voraussetzung ist fliegbares Wetter. Die Route kannst Du je nach gebuchter Flugzeit frei wählen. Hast Du Interesse an längeren Touren, wie zum Beispiel zur Ostsee und zurück, sprich das einfach mit uns ab.

      Unsere Bedingungen: maximal 100 kg Körpergewicht. Der Flug findet nach Absprache nur bei Sichtflugbedingungen und innerhalb der Betriebsgrenzen des Flugzeuges statt.
      Kinder unter 16 Jahren benötigen die Einverständniserklärung ihrer Eltern.

      Für Infos und Buchung schreibe uns eine Nachricht oder rufe an unter 0179 537 13 76.

      ab 80,00
      Euro

      für 30 Minuten Rundflug. 60 Minuten Rundflug gibt es schon für 159,- Euro. Preisangaben in Euro inkl. gesetzlicher MwSt.

      Image
      Flugzeug selbst Fliegen

      Erlebe wie es ist einmal selbst am Steuer zu sitzen und das Flugzeug frei durch die Lüfte zu bewegen. In einer ca. 45 minütigen kurzweiligen Einweisung durch einen entspannten Fluglehrer erlernst Du die Grundlagen des Fliegens, bekommst Kenntnisse in Aerodynamik und Technik des Flugzeuges. Deinem Weg auf die Startbahn und damit auch die Freiheit des Himmels steht nichts mehr im Wege. Die Route kannst Du je nach gebuchter Flugzeit frei wählen.

        • 30 oder 60 Minuten unter Anleitung eines Fluglehrers selber fliegen
        • 45 Minuten Einweisung am Boden
        • Startflugplatz ist Bienenfarm bei Berlin
        • als Gutschein erhältlich
        • optional: spannend geschnittenes Erlebnisvideo Deines Fluges

        Unsere Bedingungen: maximal 100 kg Körpergewicht. Der Flug findet nach Absprache nur bei Sichtflugbedingungen und innerhalb der Betriebsgrenzen des Flugzeuges statt.
        Kinder unter 16 Jahren benötigen die Einverständniserklärung ihrer Eltern.

        Wir empfehlen Dir lockere Freizeitkleidung, festes Schuhwerk (Turnschuhe) und eine Sonnenbrille.

        Für Infos und Buchung schreibe uns eine E-Mail oder rufe an unter 0179 537 13 76.

        ab 150,00
        Euro

        für 30 Minuten selber fliegen. 60 Minuten Flugzeug selber Fliegen gibt es schon für 280,- Euro. Beide Optionen inklusive 45 minütiger Einweisung am Boden. Preisangaben in Euro inkl. gesetzlicher MwSt.


        • Diana – „Es ist einfach nur ein super geniales Erlebnis, was Du auf keinen Fall verpassen solltest. Bei Toralf, dem Fluglehrer und Piloten bist Du in den besten Händen. Er brennt für seinen Job und die Fliegerei und strahlt eine solche Ruhe und fachliche Kompetenz aus, das du Alles einfach nur genießen kannst und feststellst, das die Zeit sprichwörtlich „wie im Fluge“ vergeht. Das Erlebnis schreit nach Wiederholung. Also nicht lange überlegen.“


        • Esther – „Kann ich gar nicht genug loben werd ich definitiv wieder buchen! Tolles Erlebnis, gut umgesetzt, menschlich unübertroffen und schöne Gegend. Absolut empfehlenswert! „


        • Kay – „super kompetenter Fluglehrer/Pilot, war ein gelungenes Geschenk“


        • Irina – „Es war ein tolles Erlebnis! Die Kommunikation war einfach problemlos, die Durchführung war professionell und das Team ist einfach sehr freundlich! Wir hatten das Gefühl, in einer Familie zu sein. So nett waren die Leute! Entschuldige klasse! „

        Informationen zur Anfahrt:
        Die AIRMAN Fliegerschule auf dem Flugplatz Bienenfarm erreichst Du bequem mit dem Auto, dem Motorrad oder der Bahn. Aus Berlin heraus fährst Du mit dem Auto oder Motorrad über die B5 an Nauen vorbei und biegst der Beschilderung folgend in Berge rechts ab. Mit der Bahn geht es bis nach Paulinenaue. Von dort kannst du den Shuttleservice des Flugplatzes nutzen. Rufe bitte dazu folgende Telefonnummer an: 033237 88280.

        Wir freuen uns auf Deinen Besuch.